Ehrenamt

Die liberale Bürgergesellschaft lebt vom Ehrenamt. Lübeck zeichnet sich durch hohe Lebensqualität, Zufriedenheit der Bürger sowie einer starken Innovationskraft hinsichtlich der Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen aus. Diese Potentiale des Bürgerengagements zur Entfaltung zu bringen, ist eine Kernaufgabe kommunalen Handels.

 

 

Ohne das Engagement der Bürger bei der Freiwilligen Feuerwehr, in Sport‐ und Kulturvereinen, in Bürgerinitiativen, in den Sozialdiensten und nicht zuletzt in der Kinder- und Jugendarbeit, ist unsere Gesellschaft nicht lebensfähig. Eine verantwortungsvolle Politik stellt den mündigen Bürger in den Mittelpunkt ihres Denkens und Handelns. Sie unterstützt diesen Einsatz. Ehrenamtliches Engagement darf nicht nur mit warmen Worten, sondern auch mit konkreten Taten gewürdigt werden. Die FDP fordert die Stärkung des Ehrenamtes, z. B. durch bessere finanzielle Rahmenbedingungen, ein intensiviertes Netzwerk und verstärkte Öffentlichkeitsarbeit. Die FDP wird sich dafür stark machen, bestehende Angebote des bürgerschaftlichen Engagements auszubauen. Es geht um die Freiheit, sich selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu engagieren.