Was lange währt …

Es hat lange gedauert, aber nun scheint es doch noch etwas zu werden – der Elbe-Lübeck-Kanal soll ausgebaut werden! Die FDP in Lübeck hat sich seit Jahrzehnten für dieses Projekt eingesetzt. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Bundestagsabgeordneten bedanken, die sich dafür eingesetzt haben, dass diese für Lübeck und die Region so wichtige Infrastrukturmaßnahme endlich Gehör in Berlin gefunden hat. Auch wenn es noch viele Jahre dauern wird, bis die ersten Baumaßnahmen starten, so ist es doch ein starkes Signal für die Wirtschaft weit über Lübeck hinaus.

Die fehlenden Investitionen in Infrastruktur, egal ob auf dem Land, in der Luft oder zu Wasser sind kennzeichnend für eine falsche Politik im Land aber auch in Lübeck. Wachstum und Arbeitsplätze sowie die daraus erwachsenden Steuereinnahmen können nur erfolgen, wenn Dienstleistungen, Güter und Waren mobil sind und bleiben. Vieles kann heute bereits über das Internet realisiert werden. Jedoch zeigt der Zuwachs im Logistikbereich durch Firmen wie Amazon, dass der Warentransport zunehmen wird. Projekte, wie Log-Regio sind wichtig für Lübecks Zukunft. Eine intakte Infrastruktur gehört zwingend dazu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0